Blogpause

13.1.17

Hallo liebe Leser,
ich werde für einige Zeit (den genauen Zeitraum kann ich leider noch nicht absehen) eine Blogpause einlegen. Da das Privatleben in nächster Zeit etwas rasant wird (bedeutet aber nichts Negatives!), fehlt mir einfach die Zeit, kontinuierlich zu bloggen.

Vielmehr möchte ich in der verbleibenden Zeit eher bewusster lesen und es nicht zur Fließbandarbeit werden lassen, sprich: Lesen, dabei Notizen machen, rezensieren, nächstes Buch usw. Außerdem mal wieder einfach die Bücher genießen, denn da liegen noch so einige bereit, auf die ich unheimliche Lust verspüre, ohne dazu eine ausschweifende Rezension schreiben zu müssen.

Und da ich wie gesagt nicht sehr oft dazu kommen werde, würde hier eindeutig der Input fehlen. Daher habe ich mich für eine Pause entschieden, mal sehen, wie das so läuft. Der Blog bleibt aber weiterhin offen.

Somit wünsche ich euch einen schönen Winter bzw. auch schon Frühling! Genießt die Zeit mit angenehmer Lektüre 😀
Auch bei Twitter wird es eindeutig ruhiger werden, bei Goodreads werde ich aber weiterhin meine gelesenen Bücher updaten und eventuell den ein oder anderen Satz darüber in Kurzform verlieren.

Viele Grüße,
Kerstin

1 Kommentare

  1. Liebe Kerstin,
    schon mal schön zu lesen das es nicht aus traurigen/negativen Gründen ist! Hab eine ganz feine Zeit & ich freue mich einfach darüber das in deinem Leben gerade so viel schönes ist, das der Blog hinten an stehen muss ;)
    Ganz liebe Grüße!
    Janna

    AntwortenLöschen

Beliebte Beiträge