Julie Cross - Feinde der Zeit

10.10.13

Titel: Feinde der Zeit
Originaltitel: Vortex
Autorin: Julie Cross
Übersetzung: Birgit Schmitz
Reihe: Tempest #2
Genre: Jugendbuch (ab 14 Jahren)
Verlag: Fischer FJB (22.08.2013)
ASIN: B00COWO5DK (eBook)
Preis: 14,99 € (Stand: 10.10.2013)
Papierformat: Gebundene Ausgabe
Bezugsquelle: Kauf
Bonus: Leseprobe

Kurzbeschreibung:
Jackson Meyer wirft sich voller Elan in seine Rolle als Agent für Tempest – die geheimnisvolle CIA-Abteilung, die für alle mit Zeitreisen verbundenen Bedrohungen zuständig ist. Trotz seines Kummers darüber, dass er den Lauf der Geschichte ändern und die Liebe seines Lebens aufgeben musste, zeigt Jackson, dass er ein hervorragender Agent ist – auch ohne, dass er seine eigenen Kräfte nutzt und durch die Zeit springt. All das ändert sich jedoch, als Holly – das Mädchen, für das er den Lauf der Geschichte geändert hat – erneut in sein Leben tritt. Dann wird plötzlich Eyewall, eine gegnerische CIA-Abteilung, aktiv. Jackson und seine Agentenkollegen werden angegriffen und müssen fliehen. Jackson erkennt, dass die Welt um ihn herum sich geändert hat. Jemand weiß von seiner ausgelöschten Beziehung zu Holly, so dass sie beide wieder in Gefahr sind. *Quelle*

Zur Autorin:
Julie Cross wurde in Heidelberg geboren und lebt heute mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in Illinois, in der Nähe von Chicago. Bei Fischer FJB erschien ihr Roman Sturz in die Zeit, der erste Teil der Trilogie.

Meinung:
Feinde der Zeit ist der 2. Band der Tempest-Trilogie, daher besteht beim Weiterlesen Spoilergefahr!

Jackson Meyer hat das erste Treffen zwischen sich selbst und seiner großen Liebe Holly Flynn ungeschehen gemacht, um sie zu schützen und tritt danach in die Dienste von Tempest ein, um zum Agenten ausgebildet zu werden. Tempest hat es sich zur Aufgabe gemacht, gegen die Enemies Of Time (kurz EOTs, Feinde der Zeit) zu kämpfen, die die Welt gezielt verändern wollen. Dort begegnet ihm Jenni Stewart wieder und er trifft auf neue Mitstreiter wie Lily Kendrick und Mason Sterling. Viele stehen ihm misstrauisch gegenüber, da sein Vater ein altgedienter Agent ist und an seinen eigenen Fähigkeiten gezweifelt wird.

Ein Wiedersehen und erneutes Kennenlernen mit Holly lässt sich jedoch nicht vermeiden und so findet Jackson bald ein Geheimnis über sie heraus, das ihn völlig aus der Bahn wirft. Jacksons Agenten-Team muss auch herbe Verluste verschmerzen, denn der Kampf zwischen Tempest und den EOTs, die für die mysteriöse Organisation Eyewall arbeiten, bleibt unvermeidlich.

Den 1. Band der Tempest-Reihe, Sturz in die Zeit, hatte ich vor gut einem Jahr gelesen. Daher fiel mir der Einstieg in die Fortsetzung doch recht schwer, weil Julie Cross sehr mit Rückblicken geizt und die vielen Zeitsprünge Jacksons taten ihr Übriges.

Die Zeitreise-Theorien, die Julie Cross in diesem 2. Teil recht ausschweifend schildert, konnte ich manchmal in ihrer Logik nicht ganz nachvollziehen und konzentrierte mich dann doch eher auf den Action-Teil der Geschichte, der nicht ohne ist.

Julie Cross bietet wieder einiges an spannenden Momenten auf, denn Jackson ist sich nie so richtig sicher, wem er nun trauen kann und wem nicht. Dazu kommen noch recht fesselnde Agenten-Einsätze, die nicht ohne Verluste vonstatten gehen, Kämpfe zwischen den rivalisierenden Teams und auch atemlose Verfolgungsjagden. Hier spart die Autorin in keinster Weise an Action, aber auch nicht an Intrigen und Verschwörungen.

Durch das Ende, das in einem satten fiesen Cliffhanger mündet, darf der interessierte Leser auf jeden Fall gespannt sein, was sich Julie Cross für den finalen Band dieser Trilogie, der im Englischen unter dem Titel Timestorm im Januar 2014 erscheinen wird, einfallen lassen wird.

Fazit:
Feinde der Zeit bietet definitiv mehr Spannung als sein Vorgänger Sturz in die Zeit, jedoch waren die vielen verschiedenen Zeitsprünge etwas verwirrend und die Theorie dazu ist nicht leicht zu verstehen. Dennoch kann der Roman dank seiner vielen Action-Szenen gut unterhalten.

Reihenfolge:
1. Sturz in die Zeit (Tempest)
2. Feinde der Zeit (Vortex)
3. ??? (Timestorm, erscheint am 28.01.2014)

0 Kommentare

Beliebte Beiträge

Instagram