Jeyn Roberts - Rage Within

19.1.13

Titel: Rage Within
Autorin: Jeyn Roberts
Reihe: Dark Inside #2
Genre: Jugendbuch (ab 14 Jahren)
Verlag: Macmillan Children's Books (30.08.2012)
ASIN: B0093JL1R0 (eBook)
Preis: 3,76 € (Stand: 19.01.2013)
Papierformat: Gebundene Ausgabe oder Taschenbuch
Bezugsquelle: Kauf

Kurzbeschreibung:
After the earthquakes came the infectious rage, turning friends into deadly enemies. For survivors Michael, Aries, Mason and Clementine the battle to stay alive is about to get even tougher. The new world is organising itself, with camps that promise protection for the uninfected. But the reality of the sites is far more sinister. Besides, nobody is safe from the rage within their own soul...

Zur Autorin:
Jeyn Roberts, geboren in Saskatoon, Kanada, schreibt Geschichten, solange sie sich erinnern kann. Mit 21 Jahren zog sie nach Vancouver und träumte davon, ein Rockstar zu werden. Stattdessen studierte sie Creative Writing und Psychologie an der University of British Columbia. Nach einem weíteren Studium in England verdiente sie sich ihren Unterhalt als Sängerin, Songwriterin, Schauspielerin, Fahrradkurier und Baumpflanzerin. Dark Inside ist der erste von insgesamt zwei Bänden, Rage Within sein Nachfolger.

Meine Meinung kurz & knapp:
Rage Within, der 2. Band der Dark Inside-Reihe startet 3 Wochen vor den verheerenden Ereignissen im 1. Band. Der Leser erfährt aus der Sicht eines unbekannten Mannes, Daniel, Mason, Aries und dem Nichts Einblicke in Geschehnisse, die bereits den großen Schatten auf die Zukunft werfen und die schon in Grundzügen erahnen lassen, auf was die Menschheit zusteuert.

Danach wird direkt an den ersten Band angeschlossen und wie bereits in Dark Inside aus den verschiedenen Perspektiven der 4 Jugendlichen und dem mysteriösen Nichts berichtet. Wiederum haben es Aries, Clementine, Michael, Mason und Daniel, der hier nun auch eine größere Rolle einnimmt, mit den sogenannten Hetzern zu tun, vor denen sie sich immer noch auf der Flucht befinden.

Daniel und Mason allerdings werden von ihnen aufgespürt und gefangen genommen. Somit ist und bleibt die Spannung von Anfang bis Ende gegeben und man erfährt auch den Grund, warum die Welt sich neu ordnet, den ich allerdings im ersten Band am Ende schon etwas vorausgesehen habe, was aber der Spannung keinerlei Abbruch tut.

Einige neue Charaktere werden eingeführt, die sich gut in die bereits bekannte Gruppe eingliedern und man erfährt auch mehr über die sogenannten Hetzer und ihre Fähigkeiten. Allerdings bleibt das Ende etwas offen gehalten, da hätte ich mir doch ein bisschen mehr Klarheit gewünscht, zumal Dark Inside wohl nur auf zwei Bände ausgelegt zu sein scheint. Dies kann aber natürlich von Jeyn Roberts so gewollt sein. Mir hat Rage Within wiederum sehr gut gefallen, auch wenn ich gerne gewusst hätte, wie es mit einigen Personen weitergeht.

Reihenfolge:
1. Dark Inside (Dark Inside)
2. ??? (Rage Within)

0 Kommentare

Beliebte Beiträge