Lesemonat Mai 2012

31.5.12


Der Mai ist mit 13 gelesenen Büchern äußerst gut über die Bühne gegangen :)

Gelesene Bücher: 13
Gelesene Seiten: 4.678

Arno Strobel: Der Trakt
Bettina Balàka: Kassiopeia
Robert Preis: Trost und Spiele
Jenna Black: Rosendorn
Debra Chapoton: Sommerfalle
Brigitte Melzer: Die Fluchweberin
Amy Plum: Von der Nacht verzaubert (Monatshighlight)
Maria Ernestam: Das verborgene Haus
Gordon Reece: Mucksmäuschentot
Jennifer Estep: Frostkuss
Janet Clark: Schweig still, süßer Mund
Maurizio Temporin: Ascheträume
Brenna Yovanoff: Die Blumen des Schmerzes

2 Kommentare

  1. Ui toll, 13 gelesene Bücher . . . toll!
    Da kann ich diesen Monat überhaupt nicht mithalten . . . aber mit der Geburt meines Sohnes hatte ich auch anderes zu tun ;-)
    So langsam komme ich nun nach zwei Wochen wieder etwas zum Bloggen und mache mich nun gleich mal an meine Mai-Monatsstatistik ;-)

    lG Favola

    AntwortenLöschen
  2. Dann wünsche ich aber mal dem neuen kleinen Erdenbürger von Herzen alles Liebe und Gute und dir natürlich herzlichen Glückwunsch zur Geburt :)

    AntwortenLöschen

Beliebte Beiträge